Wie läuft ein Besuch in der Eiszeitlounge ab?

Nach einer kurzen Anamnese begibt man sich, in Badebekleidung für maximal 3 Minuten in die Kältekammer. Als Kälteschutz bekommen Sie von uns warme Schuhe, Handschuhe, einen Mundschutz und ein Stirnband bzw. eine Mütze.
Danach empfehlen wir, je nach individueller Indikation und Zielsetzung, ein Bewegungstraining in unserem Fitness-Bereich.
Mehr zum Ablauf finden sie hier.

2017-09-28T10:44:33+00:00